Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion

61-36-6.1
ab 3,38 € *
Inhalt: 100 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt wählen:

Fl.

Einordnung gemäß CLP-Verordnung:

Symbole:
clp-info
clp-info
Signalwörter: Gefahr
Sätze:
H225

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.

H319

Verursacht schwere Augenreizung.

P210

Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.

P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P403+P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
  • 61-36-6
  • Achtung: Desinfektionsmittel und Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
Artikel-Nr.
Vorschau
Variante
Inhalt
Preis
Bestellmenge
61-32-2
Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion
500 ml (hyclick)

Lieferzeit: 1-3 Werktage

500 ml
(2,37 € / 100 ml)
ab 1
11,86 € *
61-36-6
Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion
100 ml

Lieferzeit: 1-3 Werktage

100 ml
ab 1
3,38 € *
61-36-7
Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion
1 Liter

Lieferzeit: 1-3 Werktage

1000 ml
(1,28 € / 100 ml)
ab 1
12,83 € *
61-36-8
Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion
500 ml

Lieferzeit: 1-3 Werktage

500 ml
(1,45 € / 100 ml)
ab 1
7,27 € *
Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion mit breitem Wirkspektrum und guter... mehr
Produktinformationen "Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion"

Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion mit breitem Wirkspektrum und guter Hautverträglichkeit.

  • Ganzjahresprodukt: schützt das ganze Jahr sicher vor Infektionen
  • breites Wirkspektrum inklusive viruzid gemäß EN 14476
  • gute Hautverträglichkeit und ein angenehmes Hautgefühl dank bewährtem Rückfettersystem
  • frei von remanenten Wirkstoffen
  • RKI-Liste gemäß §18 IfSG folgt
  • Arzneimittel

Hygienische Händedesinfektion (EN 13727 + EN 1500):
Eine ausreichende Menge 30 Sek. in die trockenen Hände einreiben.

Chirurgische Händedesinfektion (EN 13727 + EN 12791):
Eine ausreichende Menge 90 Sek. in die trockenen Hände und Unterarme einreiben.

Produkt wird unverdünnt angewendet. Während der Einwirkzeit bei der hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion müssen die Hände bzw. Hände und Unterarme während der gesamten Anwendungszeit gut angefeuchtet bleiben.

100 g Lösung enthalten: 78,2 g Ethanol 96%(v/v), entsprechend 73,4 g Ethanol 100% (v/v).
Sonstige Bestandteile: Butan-2-on, Isopropylmyristat (Ph.Eur.), (Hexadecyl/octadecyl) (2-ethylhexanoat), Povidon K 30, Sorbitol-Lösung 70%(kristallisierend) (Ph.Eur.), 2-Propanol (Ph.Eur.), gereinigtes Wasser.

Nur äußerlich anwenden. Nicht in die Augen bringen. Bei versehentlichem Augenkontakt sofort bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten mit viel Wasser spülen.
Arzneimittel, für Kinder unzugänglich aufbewahren. Leichtentzündlich! Nicht in Kontakt mit offenen Flammen oder eingeschalteten Heizquellen bringen. Nach Anbruch das Behältnis nicht länger als 18 Monate jedoch nicht über das Verfallsdatum hinaus anwenden. Bei Nutzung der Präparate in Spendersystemen beachten Sie bitte die Haltbarkeitshinweise des Spenderherstellers.

Pflichttexte zu zugelassenen Arzneimitteln gem. § 4 HWG
desderman® 78,2 g/100 g Lösung zur Anwendung auf der Haut Wirkstoff: Ethanol 96 % (v/v). Anwendungsgebiete: Alkoholisches Desinfektionsmittel zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Spektrum der antimikrobiellen Wirksamkeit: Bakterien (inkl. TbB), Pilze, Viren: Klassifizierung: "viruzid" (behüllte und unbehüllte Viren) und Klassifizierung: "begrenzt viruzid plus".

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis zur Rücknahme für Arzneimittel gem. § 47 Abs.1 Nr. 2 bzw. Nr. 7 AMG
Dieser Artikel ist aufgrund der gesetzlichen Regelungen und Verordnungen vom Umtausch oder der Rücksendung gem. § 7b AM-HandelsV ausgeschlossen.

Weiterführende Links zu "Schülke & Mayr Desderman Händedesinfektion"
Eigenschaften:
Gebrauchsfertige Desinfektion: Gebrauchsfertig
Desinfektionsart: Händedesinfektion
Desinfektionsmittel Charakteristik: Bakterizid, Begrenzt Viruzid, Levurozid, Viruzid

Einordnung gemäß CLP-Verordnung:

Symbole:
clp-info
clp-info
Signalwörter: Gefahr
Sätze:
H225

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.

H319

Verursacht schwere Augenreizung.

P210

Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.

P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P403+P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
Zuletzt angesehen